Nova Scotia Duck Tolling Retriever
Nova Scotia Duck Tolling Retriever

Mein Zuchtziel liegt darin, gesunde und wesensstarke Jagdhunde hervorzubringen, die außerdem konzentriert und mit großer Freude mit ihren Besitzern arbeiten. 

Es ist mir aber ebenso wichtig, dass ein Hund schnell zur Ruhe kommen und sich entspannen kann. Er soll ein ausgeglichenes Wesen haben, neuen Situationen neugierig aber nicht ängstlich entgegentreten und von sich aus einen sozialen, starken Charakter gegenüber anderen Hunden zeigen.  

 

Für uns ist Qualität wichtiger als Quantität - wir nehmen uns für einen Wurf viel Zeit und ziehen die Welpen mit viel Liebe im eigenen Haus und Garten auf. Ausgesprochen wichtig ist uns eine gute Sozialisierung und dies erwarten wir auch von den zukünftigen Besitzern der Welpen. 

 
Zusätzlich wünschen wir uns von den baldigen Hundeeltern, dass sie ihren Hund und vor allem diese Rasse genauso wertschätzen wie ich. Auch wenn er vielleicht so aussieht: Der Toller ist nicht mit Golden Retrievern zu vergleichen. Diese Hunde benötigen als Jagdhunde ausreichende körperliche und geistige Auslastung, welche durchaus viel Zeit in Anspruch nehmen kann. Dementsprechend ist bei der Anschaffung genau zu bedenken ob man diese auch einbringen kann und will. Er ist ein sehr arbeitsfreudiger Hund, der es liebt, mit seinem Besitzer zu trainieren und keineswegs ein „couchpotato“. 

Der Besuch einer Hundeschule ist somit für mich Voraussetzung (zb.: Unterordnung), zusätzlich empfiehlt sich die Arbeit mit dem Dummy oder eine andere vergleichbare geistige Beschäftigung. 


Wenn Sie also Freude an der Arbeit mit einem Hund haben sowie ihm Zeit für Entspannung und Ruhe bieten können, werden Sie mit einem "Duck Toller" viel Spaß haben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Soyalas